EM für den Agrarsektor

Informationen, Wissenswertes, Produkte und Anwendungsgebiete der original EM Effektive Mikroorganismen® (EM®) für Landwirtschaft, Garten- und Landschaftsbau, Dauerkulturen, Forstwirtschaft und weitere Gebiete des gewerblichen Agrarsektors

EMIKO® Agrar-News

NEU seit 01.02.2019:
EMIKO® RotteLenker mit Huminsäuren und Kräuterextrakten.
Für die sichere Rotte von Ernteresten und Zwischenfrüchten.

 
Volle Güllegruben?
Vor der Ausbringung mit EMIKO® GülleZusatz 
Gerüche, Schwimm- und Sinkschichten beseitigen.
EMIKO® Bio ErgänzungsFuttermittel:
Jetzt ein Produkt für alle Tierarten!

Wir suchen Mitarbeiter und Händler im Agrarsektor!

Da wir stetig wachsen, brauchen wir dringend personelle Verstärkung. Interesse?

Videos

Schauen Sie sich unsere Videos rund um die Wirkung von EM® und ihren Einsatz in der Landwirtschaft an.

Aktuelle Beiträge im EMIKO Agrar-Blog

Hier gibt es jede Menge Infos zur Anwendung der EM®-Produkte und Hintergrundwissen für die Praxis

Landwirtschaftliche Beratung

Wir sorgen für einen kompetenten Ansprechpartner vor Ort für Ihr individuelles Anliegen und den Einsatz effektiver Mikroorganismen im Agarsektor: E-Mail: agrar@emiko.de Tel: +49 (0)2225 95595-0

Allgemeine Beratung

Unser Beratungsteam steht Ihnen Mo.-Do. von 9-17 Uhr, Fr. 9-16 Uhr gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns unter Telefon +49 (0) 2225 95595-0 oder per E-Mail an info@emiko.de

EMIKO Agrar Newsletter

In unserem monatlichen E-Mail-Newsletter geht es um interessante Informationen rund um das Thema effektive Mikroorganismen für Landwirtschaft, Obst- & Gemüseanbau, Garten- & Landschaftsbau sowie Dauerkulturen. Melden Sie sich jetzt an – abmelden ist natürlich jederzeit möglich.

EMIKO Agrar-Produkte im Shop bestellen

EMIKO® Handelsgesellschaft mbH
Mühlgrabenstraße 13
53340 Meckenheim
Deutschland

Telefon +49 (0) 2225 95595-0
oder E-Mail an agrar@emiko.de

Kontakt

Datenschutzerklärung

12 + 15 =

Alle mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Um Sie ansprechen zu können, benötigen wir Ihren Namen. Ihre E-Mail-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen unsere Antwort übermitteln können und Ihre Nachricht benötigen wir, damit wir wissen, womit wir Ihnen helfen können bzw. welche Frage Sie an uns haben.